Träume nicht Dein Leben – lebe Deinen Traum

bilderweltreise.de

Über mich, unsere Reisen und diese Homepage

Ich heiße Thomas Nübel und wohne, mit meiner Frau Astrid, im schönen Eggedorf Schwaney im Teutoburger Wald. Immer wenn es die Zeit erlaubt, packe ich mit meiner Frau die Koffer und es geht auf Tour. Nah und Fern gibt es wunderschöne Reiseziele die wir per Auto, unserem Kastenwagen Günter, mit Motorrad oder dem Flugzeug ansteuern. Bisher haben wir 30 Länder auf allen Kontinenten bereist, außer Australien da ist der Flug so weit 😉 Auf dieser Homepage möchte ich unsere schönsten Reisen in Wort und vor allem Bild vorstellen um anderen Lust auf ferne Ziele zu machen. Es gibt sooo viel zu sehen …

Wie wir Reisen

Wir verstehen uns als Individual Urlauber, die gerne Neues entdecken, dabei liegt unser Fokus auf Natur und Landschaft. Als Ü50er nehmen wir dabei mittlerweile nicht mehr jeden Gipfel mit, die sehen auch von etwas weiter unten majestätisch aus 😉

Unsere Reiserouten auf Fernreisen erstrecken sich in der Regel über ein Zeitfenster von rund 3-4 Wochen, Europareisen etwa 1-3 Wochen, und hin und wieder sind wir auch mal für ein Wochenende mit unserem Motorrad unterwegs.
Wir sind dabei, im Schnitt, 1-3 Tage an einem Ort
Bei uns geht es um die Freude am Reisen, das Entdecken von neuen Orten und das Teilen inspirierender Bilder und Informationen.
In 2023 haben wir uns unseren Traum, vom eigenen Kastenwagen erfüllt, einen Pilote V600J aber eigentlich heiß er Günter, benannt nach meinem Vater der sich und natürlich unsere ganze Familie schon vor 50 Jahren für die Campingwelt begeistert hat 🙂
Künftig werden wir also mehr in Europa unterwegs sein, und auch davon werde ich berichten. Immer wenn ihr dieses Logo seht war auch Günter dabei 🙂

Kleine Homepage Historie

In den 90ern begann unsere Leidenschaft für Fernreisen, und damals standen die USA ganz oben auf unserer Liste. Von unseren insgesamt acht Nordamerikareisen haben wir fünf in den 90ern unternommen. Da habe ich noch Dias gemacht, digitale Fotos waren Science-Fiction 😉
Gegen Ende des Jahrzehnts, als das Internet noch langsam und teuer war (6 DM pro Stunde!), habe ich begonnen, meine ersten Reiseseiten über die USA zu basteln.

Für alle die wissen möchten wie so eine Fernreise nach Nordamerika in den analogen 90er Jahren abgelaufen ist, habe ich einen kurzweiligen Bericht dazu verfasst.

Die Kombination aus meinem neuen PC und meinem Fernweh führte dazu, dass ich im Jahr 1999 meine erste Website online stellte. Im Laufe der Zeit wurden die Seiten immer weiter ausgebaut, und zu Beginn der 2000er Jahre begann ich, auch unsere Reiseziele in Südostasien zu dokumentieren. Mit meiner damaligen Domain konnte ich schon einige Fernwehsüchtige erreichen.

Upps, ein fettes Angebot für meine Reiseberichte

Im Jahr 2006 bekam ich ein Angebot, meine komplette Domain mit Inhalt für einen vierstelligen Betrag zu verkaufen. Das klang verlockend, und so habe ich zugestimmt. Dafür konnten wir immerhin eine halbe Fernreise finanzieren 🙂
Doch bald stellte sich heraus, dass der Käufer die Seiten mit Google Werbung vollpackte, was mir nicht wirklich gefiel. Nach einigen Wochen war mir klar, dass ich die Seiten nicht mehr pflegen wollte, denn das hatte der Käufer mir angeboten und wohl auch erhofft. Er selbst hatte offensichtlich keine Ahnung vom Reisen.
So verschwanden die Seiten irgendwann, und ich denke, das war kein gutes Geschäft für den neuen Besitzer 😉

Dokumentieren und teilen

So sicherte ich mir 2007 die Domain bilderweltreise.de. Mittlerweile hatte ich die digitale Fotografie für mich entdeckt und wollte Reiseberichte mit vielen Fotos erstellen, hauptsächlich für uns selbst, zur Dokumentation unserer Abenteuer. Wenn ich dabei anderen Reisenden helfen kann, freut mich das natürlich umso mehr.

Ich verlinke mittlerweile auch das ein oder andere nützliche Reisegadget und teilweise unsere, von uns natürlich selbst besuchten, Unterkünfte per Affiliate Link. Ich denke aber die Links bringen meinen Lesern einen Mehrwert und wenn ich dann, bei einem möglichen Kauf/Buchung, ein paar Cent bekomme (mehr ist das i.d.R. wirklich nicht) schadet das ja Niemanden 😉
Wenn du das mal tun solltest sage ich jetzt schon “Dankeschön” 🙂

Umstellung auf WordPress 2024

Im Laufe der Zeit habe ich die Seiten mehrmals überarbeitet und auf den neuesten technischen Stand gebracht. Im Januar 2024 habe ich dann begonnen, mit dem Onlinetool WordPress zu arbeiten. WordPress ist ein freies Content-Management-System, einige Dinge kosten hier auch Geld, wie z.B. das nervige Cookiebanner, welches du ja auch beim ersten Aufruf meiner Seite gesehen und akzeptiert hast. Aber mir ist wichtig, dass meine Seiten datenschutzkonform sind und das bekommt ein Nicht-Jurist und IT Amateur kaum alleine hin.

Aktualisierung meiner Reiseberichte

Nach und nach bringe ich nun alle Inhalte in das neue Format und aktualisiere dabei auch meine älteren Reiseberichte. Das bedeutet zwar viel Arbeit, aber dafür sind die Informationen jetzt größtenteils auf dem neuesten Stand. Die Kommentarfunktion von WordPress ist für mich neu, und ich freue mich darauf, deine Meinung, Fragen oder Expertise zu den Inhalten zu lesen.

So geht es weiter…

In Zukunft werde ich regelmäßig “Kurz & Knackig” interessante Informationen und Fotos unserer anderen Reiseziele teilen, für die es (noch) keinen vollständigen Reisebericht gibt.

Und natürlich wird es weitere ausführlichere Reiseberichte zu interessanten Reisezielen, auch von unseren Kastenwagenwagentouren geben!

Ich freue mich über deinen Kommentar mit eigenen Erfahrungen oder Feedback zu meinen Seiten.
Ach übrigens, wer seinen Urlaub gern bei uns im Teutoburger Wald verbringen möchte kann das gern in unserer Ferienwohnung Eggeblick tun 😉

Wenn du Fragen oder Anregungen hast schreibe mir gern eine Mail an info(at)bilderweltreise.de

Views: 85

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen